Island 2021 mit dem Trekking-Bike

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Motto: Die Hoffnung stirbt zuletzt, haben Brigitte und ich am 20. Februar 2021 Fährtickets nach Island (Hirtshals (DK) – Seyðisfjörður (IS)) gebucht. Start der Reise soll der 13. Juli sein, Rückkehr am 21. August 2021. – Wir brauchen dringend einen Strohhalm, eine Perspektive!

Ausgangssituation (Berlin)

Während über den Sommer die Pandemiewelle etwas abgeebbt war – wir konnten sowohl Ferien in Sölden (Österreich) machen und auch eine kleine Fahrrad-Trekking Tour (eine Woche Mulde-Radweg) radeln, nehmen ab dem Herbst 2020 die Corona-Erkrankungen wieder stark zu. Anfang November 2020 verordnet der Berliner Senat erneut einen Lockdown, allerdings vorerst einen Lockdown „soft“. Die halbherzig verordneten Maßnahmen bringen dementsprechend auch nicht den gewünschten Erfolg, ganz im Gegenteil. Folglich werden Mitte Dezember die Regeln drastisch verschärft, die Geschäfte sind wieder zu (und das kurz vor Weihnachten!). Doch auch diese Verschärfungen stoppen nicht den Anstieg der Fallzahlen, so dass am 10. Januar 2021 weitere Verschärfungen verordnet werden. Ab Mitte Januar dann endlich ein kontinuierlicher Abfall der 7-Tage-Inzidenz. Die Kurve erreicht Mitte Februar ihren vorläufigen Tiefpunkt und steigt seither wieder (leicht) an.

Dieses vorausgeschickt, erklärt es sich von selbst, dass Brigitte und ich notgedrungen Reisepläne aufgeben müssen und stattdessen anfangen Teile der Wohnung zu renovieren. – Der Verzicht auf den Weihnachtsurlaub lässt sich noch einigermaßen verschmerzen, wir trösten uns mit gutem Essen und Spaziergängen, aber dass wir im Februar auch daheimbleiben müssen (Brigitte hat vier Wochen Ferien) ist schon sehr bitter. Wir versuchen uns mit kleineren Radtouren und Training auf dem Tacx-Trainer, sowie gelegentlichem Klettern fit zu halten, merken aber, dass der Frust stetig zunimmt. Also beschließen wir – obwohl die Situation nach wie vor riskant ist – das halb volle Glas zu wählen und eine Fernreise mit den Trekking-Bikes zu planen. Das Reiseziel soll – auch wegen der dortigen momentanen Pandemie Situation – Island sein.

Reise- und Sicherheitshinweise für Island (Quelle: Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland)

Fahrrad-Trekking-Tour 2021

From Address:
or Map

(Ungewöhnliche) Reisevorbereitungen

27. März 2021

Die dritte Welle der Corona Pandemie nimmt an Fahrt auf! Es muss möglicherweise mit Schlimmerem gerechnet werden! Abhilfe kann m. E. nur das Impfen schaffen. Ich habe heute - altersbedingt - meine erste Impfung mit AstraZeneca erhalten, die zweite soll am 17. Juni folgen. Brigittes erster Impftermin ist der 04. April (Ostersonntag). Eine gute Terminlage und Ausgangssituation für unsere geplante Reise ...

04. April 2021

Auch Brigitte ist zum ersten Mal geimpft :-)