Sektionsfahrten

Seit 1993 organisiere ich jährlich und ununterbrochen jeweils zum langen Himmelfahrtswochenende eine mehrtägige sog. Sektionsfahrt und zwar alternierend in die alten, bzw. die neuen Bundesländer. Unterstützt werde ich bei der Organisation schon seit vielen, vielen Jahren von „meiner“ lieben Brigitte (die eigentlich den Hauptanteil bei der Vorbereitung leistet).

Turnusmäßig sind in diesem Jahr wieder die neuen Bundesländer "dran". - Ziel unserer 20. gemeinsamen Sektionsfahrt wird folglich Thüringen sein, konkret Eisenach und hier das Landhotel Alte Fliegerschule. - Unweit des Nationalparks Hainich (Weltkulturerbe) werden Brigitte & ich wieder dafür sorgen, dass sowohl die "Schuchtler", wie auch die Wanderer auf ihre Kosten kommen.